Zusammen mit dem HCD Gröbenzell, dem TV Nellingen und dem TSV Birkenau geht es am Wochenende in Gröbenzell darum, sich als Erster direkt zu qualifizieren oder als Zweiter die bundesweite Qualifikationsrunde für die Jugendbundesliga zu erreichen. Auch der Dritte hat noch eine Chance, wenn er sich gegen den Tabellendritten der Parallelgruppe durchsetzt. In dieser spielen Göppingen, Schutterwald, Kappelwindeck und der EBE Forst United aus München.

Am Samstag warten (ab 14.20 Uhr) die „Hornets“ aus Nellingen auf die Bären und bereits um 16 Uhr geht es gegen die Gastgeber des HCD Gröbenzell. Am Sonntag kommt es dann um 11.20 Uhr zum „ewigen“ Duell mit dem TSV Birkenau.

In dieser Woche hat ADRIAN FULADDJUSCH das Training intensiviert, um bestens vorbereitet nach München fahren zu können. „Wir freuen uns auf das Wochenende und die große Herausforderung, in diesem Feld sehr spielstarker Jugendmannschaften zu bestehen.

 


von Wolfgang Schwan
Spielübersicht: HCD Gröbenzell
Titel: Jürgen-Martin Kügler

Comments

0