Ein klein wenig abgelegen, hinter dem Globus-Gelände in Hockenheim, im Pfälzer Ring 5, findet man die freie Tankstelle OPEMA. Die leider nicht mehr zahlreich vorhandenen freien Tankstellen sind das letzte Preisregulativ für Verbraucher am „Kraftstoff-Markt“. Ohne sie könnten die großen Mineralölkonzerne die Preis gestalten, wie sie wollten.

Seit 50 Jahren sorgen die Brüder OTTO und PETER MAIER für eine reibungslose und zuverlässige Versorgung der Hockenheimer Hausbesitzer mit Heizöl. Seit fast 10 Jahren gehört die kleine Tankstelle zu den günstigsten „Zapfsäulen“ in und um Hockenheim. Neben den gängigen Treibstoffen bietet OPEMA seinen Kunden auch Autogas an. Die Tankstelle kann zu jeder Tageszeit genutzt werden, denn außerhalb der Öffnungszeiten kann man bequem mit einer EC- oder Kreditkarte den Durst seines fahrbaren Untersatzes löschen. Auch bei kleineren Problemen ihrer Kunden, stehen die beiden Brüder mit all ihrer Erfahrung bereit, um zu helfen.

Schon seit Jahren unterstützen die Brüder Maier ohne viel Aufhebens unsere KURPFALZ BÄREN. Auch in der derzeitigen unruhigen Lage können sich unsere Spielerinnen auf OPEMA verlassen.

 

opema.de

 


von Wolfgang Schwan
Foto: OPEMA

Comments

0