Nicht nur wegen der widrigen Wetterverhältnisse machten sich gestern unsere Junior-Bären etwas skeptisch auf den Weg in die Heimat des Allesklebers UHU. Der starke Aufsteiger SG Kappelwindeck war ein unbekannter Gegner in der 3. Liga Süd. Vor einer beachtlichen Kulisse hielten unsere Junioren dem Druck stand und entführten mit 25:33 beide Punkte aus der wunderschönen Sporthalle in Bühl.

„Kappel“ begann die Partie sehr engagiert und lag schnell mit zwei Toren vorne. Doch der offensiv ausgerichteten Bären-Abwehr gelang es, den Rückraum der SG an „die kurze Leine“ zu nehmen. Lediglich LAETITIA QUIST war nicht in den Griff zu bekommen. Doch die Tore von Laetitia nahm Coach FULADDJUSCH gerne in Kauf, denn die stabile Abwehr machte ihm an diesem Tag sichtlich Freude. Kurz vor der Halbzeit wurde Kappelwindeck immer ungeduldiger und erlaubte sich immer mehr Fehlwürfe. Unsere Juniorbären nutzten dies gnadenlos aus und erweiterten den Vorsprung bis zum Halbzeitpfiff auf 12:16.

Schon wenige Minuten nach der Halbzeit stellte VERENA OSSWALD die Weichen für den unerwartet hohen Auswärtssieg. Die SG Kappelwindeck versuchte noch einmal, mit einer sehr offensiven Abwehr das Ruder herumzureißen, doch darauf hatten die schnellen und wendigen Junior-Bären nur gewartet. Pfeilschnell stießen sie immer wieder durch die Abwehr und zogen Tor um Tor davon. Bereits nach vierzig Minuten entspannten sich die Gesichter auf der Ketscher Bank. Das Spiel war gelaufen und die SG Kappelwindeck/Steinbach musste in diesem Spiel „Lehrgeld“ bezahlen. Diese Situation war unseren Junioren noch aus der letzten Saison hinreichend bekannt.

„Das war vorne wie hinten eine sehr gute Leistung. In der Abwehr sehr beweglich und vorne mit Durchschlagskraft und Köpfchen, ein verdienter Sieg. Danke an die zahlreichen Zuschauer, welche uns unterstützt haben!“, freute sich Trainer ADRIAN FULADDJUSCH über den Erfolg.

Das Bärengehäuse hüteten
Katrin Rüttinger und Katja Heinzmann
Für die Tore waren verantwortlich:
Theresa Köhler 4, Katja Hinzmann 2, Anna Widmaier 2, Pia Büßecker 1, Lea Marmodee 2, Verena Oßwald 6, Elena Fabritz 6, Sara Goudarzi, Ina Bühl 2, Rebecca Engelhardt 1, Lara Eckhardt 7


von Wolfgang Schwan
Titelbild: Jürgen-Martin Kügler

Comments

0