Mit über 1300 Mitgliedern ist die ‚TSG KETSCH von 1902‘ der größte Verein in der Gemeinde.

Und nicht nur die KURPFLAZ BÄREN gehören zum festen Bestandteil der TSG. In acht Abteilungen können sich Sportler/innen jeglichen Alters neben Handball zum Beispiel der Volleyballabteilung anschließen oder zum Turnen gehen oder auch auf der neuen Tartanbahn trainieren.

Am Samstag ab 15:00 bis 20:00 Uhr – stellen sich die einzelnen Abteilungen auf einem großen Sportfest in der Neurotthalle vor. In der Halle und im Foyer wird das breitgefächerte Sportangebot des Vereins präsentiert. Daneben findet auf dem Parkplatz vor der Halle ein Sportflohmarkt statt.

Höhepunkt der „Sportschau“ ist sicherlich der Parcours in der Halle. An verschiedenen Stationen kann man seine Fähigkeiten unter Beweis stellen: ein Prellballkurs, Becher stapeln und verschiedene Geschicklichkeitsspiele erwarten die Gäste.

Natürlich ist auch für entsprechende Stärkung gesorgt. Die einzelnen Abteilungen bewirten die Besucher mit köstlichen TSG-Schmankerln.

Die TSG Ketsch freut sich schon darauf, ihren Gästen einen aktiven und interessanten Verein vorstellen zu dürfen.

 


von Wolfgang Schwan

Comments

0