3. Liga Frauen,
26.01.2019, 18:00 Uhr,
Sporthalle am Viadukt Bietigheim
SG BBM Bietigheim II vs. Junior-Bären

Am Samstag haben unseren Junior-Bären in Bietigheim die Möglichkeit, sich für den Klassenerhalt in der 3. Liga zwei weitere Punkte zu sichern.

Beim derzeitigen Tabellenletzten ist das „auf dem Papier“ eine eindeutige Angelegenheit. Aber nicht nur die „kalte“ Sporthalle am Viadukt treiben Coach ADRIAN FULADDJUSCH einige Sorgenfalten ins Gesicht, sondern auch die lange Verletzungsliste mit KLACAR, LÖBICH, VÖLKER, WIDMAIER und OBLÄNDER. Auch müssen die A-Jugendspielerinnen direkt vor den Juniorinnen ebenfalls in Bietigheim ihr Spiel in der BWOL bestreiten und auf Verstärkung aus deren Reihen können die Junior-Bären im Moment nicht rechnen. Dazu kommt noch, dass das Team vier Wochen lang kein Rundenspiel absolviert hat.

Aber die sehr guten Leistungen auf dem Turnier in Eddersheim lassen die Junioren auf ein erfolgreiches Wochenende hoffen. Mit den lautstarken Fans im Rücken könnten die beiden Punkte vielleicht mit zurück in die Enderle-Gemeinde gehen.
„Alles kann, nichts muss. Für Bietigheim ist das wohl die letzte Chance, wir haben danach noch genügend Spiele. Dennoch wollen wir natürlich mit einem positiven Gefühl in das Jahr 2019 starten“, warnt Coach Fuladdjusch vor dem Gegner.

 


von Wolfgang Schwan
Foto: Ilse Heigert-Becker

Comments

0